Freitag, 5. April 2013

Freitags... Résumé

Da wären wir beim ersten Résume ;D
Wir haben in den letzten zwei Wochen relativ viel gelesen, im Zug von Oma nach Hause hat Anna 4 Rezis geschrieben, die nurnoch darauf warten, abgetippt zu werden^^ Auch ansonsten war relativ viel los, wir waren bouldern, haben Rise Against gehört und dabei gestrickt, und noch viel, viel mehr :D

Hannah und ich haben den Buchladen ausgeräumt, ähem, ein paar Büchlein gekauft, den Post dazu findet ihr *hier*  bestellt hat sich Anna grade die zweite Staffel Game of Thrones, Dark Destiny und Hex Hall, Band 2 und 3. Warum ich die drei Bücher in keinem Buchladen finden konnte, weder in Hannover, noch bei mir in der Nähe, keine Ahnung...
tja, das heißt dann wohl, dass die SuBs wieder aktualisiert werden müssen :)

in den letzten zwei Wochen:
zusammen: Blutbraut von Lynn Raven, Die Verratenen von Ursula Poznanski, Flavia de Luce - Mord ist kein Kinderspiel konnten wir nicht mehr fertighören, und nach drei Tagen voller Hörbücher ist die Luft auch raus^^
Anna:
Hex Hall von Rachel Hawkins
Sternensturm von Kim Winter
Das Orchideenhaus von Lucinda Riley
Alice im Wunderland (via Straßenbahn-Handy-gelese)
Hannah:
Prodigy von Marie Lu
Lovely bones von Alice Sebold
Clockwork Angel von Cassandra Clare (diesen Monat: Vergangenheitschallenge!!! yey!!!)
Nichts von Janne Teller (habe ich in der gekürtzten Fassung gehört, war ohnehin ein reread)

angefangen/weitergelesen:
zusammen:
Exile (Mercy Band 2), Flavia de Luce-Mord ist kein Kinderspiel (wird Hannah fertig lesen)
Anna:
A Storm of Swords von George R.R. Martin (weitergelesen), es ist einfach soooo fett :)
Der Kuss des Kjer
Hannah:
Hex Hall von Rachel Hawkins
Dancing Jax von Robin Jarvis

Anna:

Für die ABC-Challenge kam diesen Monat das hier zusammen:
gelesen:
Das Orchideenhaus
Blutbraut (Hörbuch)
Hex Hall
angefangen: Der Kuss des Kjer von Lynn Raven (S. 175)

Damit sind 24/26 Büchern gelesen, sieht so aus als könnte ich diese Challenge noch schaffen^^

Für die Let´s read it in English Challenge diesen Monat insgesamt gelesen:
Anna:
Fallen Grace
(aus der Sicht von zwei (oder mehr) Personen erzählt sein; Historie;Einzelband, Temporary Fiction)
Hex Hall
(erster Teil einer Reihe; von Vampiren; Elfen oder Feen handeln, Urban Fantasy, Chick-Lit)

Hannah:
Lovely Bones
Prodigy
angefangen: Hex Hall

Anna: Die Zukunft vs. Vergangenheits Challenge ist mein kleines "Sorgenkind", diesen Monat war es wieder nur ein Buch:
Das Orchideenhaus
Hannah: 30 Seiten Schattenspieler
 (eigentlich fandich das Buch gar nicht mal schlecht, aber ich hatte 
einfach gerade keine Lust auf Nachkriegszeitbücher.)  

 (findet ihr natürlich alles auch auf der Challenge-seite)

Ein Dankööööö geht an Filo und Annabell, ja, es geht wieder los mit Awards und Tags, zu denen wir kaum kommen, mindestens 3 Tag-Leichen haben wir noch herumfliegen^^
Post zu den beiden *hier*


Kommentare:

  1. Viel Spaß mit Dark Destiny, Anna. Das ist wirklich toll und Hex Hall ist ja auch kurzweilig und gut. :)
    Und Game of Thrones. *_* (Ich werde mir jetzt gleich die erste Folge der dritten Staffel anschauen. :D)

    Wie fandet Ihr "Die Verratenen"?

    Ein schönes Wochenende euch Beiden, Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verratenen ist ungewöhnlich, aber wirklich gut, und das Hörbuch lohnt sich wirklich :)
      Auf Dark Destiny werde ich mich sobald wie nur irgend möglich stürzen^^
      Dir auch noch ein schönes Wochenende, LG Anna

      Löschen
  2. *kreisch*
    Habe mit Entsetzen festgestellt, wie lange ich nicht mehr kommentiert habe :O.
    Die Schule macht mich schon wieder wahnsinnig -.-
    Ich find's cool, dass ihr "Flavia" lest :). Sie ist so genial ^^. Wie findet ihr den zweiten so?
    Und was sagt ihr zu Mercy 2 und Dancing Jax? ;)

    LG =)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mercy zwei konnten wir uns während der Woche, die Hannah hierwar, nur ungefähr die hälfte vorlesen, und da man ein Buch so schlecht lesen kann, wenn man es in der Mitte durchsägt, wird Hannah es erstmal lesen, Dancing Jax muss sie mir dann aber auch ganz schnell rüberschicken.
      Ich bin selbst total gespannt auf den zweiten Flavia-Teil, der erste hat mich einfach nur umgehauen, shcließlich erlebt man so eine liebenswerte Giftmischerin nicht alle Tage^^
      Mit der Schule gehts mir genauso.
      Und dann erzählt uns unser allerliebster Klassenlehrer Freitags noch, dass wir die nächsten zwei Wochen auch noch Dienstags Nachmittagsunterricht haben, weil alle einen Powerpoint kurs machen müssen. Und das, obwohl ich entweder open office oder Prezi benutze. Ich lerne dann mal wieder, morgen muss ich erstmal eine 2Stündige Deutscharbeit nachschreiben... Ich hasse Charakterisierungen -.-

      Löschen

Wir freuen uns wie zwei Kekse über jeden Kommi, also versüßt uns den Tag ein wenig ;D
LG Anna und Hannah