Mittwoch, 22. August 2012

Neue Bücher *5* Bibliothek und neue Bücher *freu*

Ich habe drei neue Bücher und war gestern in der Bibliothek...
Was in den nächsten vier Wochen gelesen wird...

Titel: Tanz im Rausch
Autor: Carry Slee
Verlag: Ellermann
Seiten: 171
*Amazon* 
(leider eine andere Ausgabe)
Klappentext:
Als Melissa das Angebot bekommt, in einem Musikclip mitzuspielen, ist sie begeistert. Es stört sie nicht, dass einige Mittänzer bei den Proben Ecstasy-Pillen schlucken, und die Warnungen ihres Freundes Jan tut sie als spießige Eifersucht ab. Doch bald merken ihre Freunde, dass sie sich verändert-offensichtlich unter dem Einfluss der "Muntermacher". Und eines Tages ist sie verschwunden, einfach untergetaucht. Jan macht sich auf die Suche.

Warum?
Ich habs gesehen und es klang interssant... Das ist alles :D

Titel: 0.4 Eine perfekte neue Welt
Autor: Mike Lancaster
Verlag: Oetinger
Seiten: 272
*Amazon*
Klappentext:
Niemals hätte der 15-jährige Kyle Starker gedacht, dass er ein Außenseiter werden könnte, ein 0.4er, vergessenund verschollen in einer perfekten neuen Welt. Doch das unmögliche wird Wirklichkeit, und eines Tages muss Kyle feststellen, dass die Welt, wie er sie kennt, nicht mehr existiert. Nur eine Hoffnung bleibt ihm noch: Dass sein Bericht gefunden, seine Stimme gehört wird...

Warum?
Ich wollte es schon lange mal lesen, aber ich hasse das Cover und wollte es nicht in meinem Bücherregal. Jetzt abe ich es endlich in der Bibliothek   gesehen und sofort ausgeliehen.
Titel: Ohne Fehl und Makel
Autor: Manfred Theisen
Verlag: cbj
Seiten: 285
*Amazon*
Klappentext:
Fritz lebt in einem Lebensborn-Heim in Luxemburg, wo sein Vater leitenderArtzt ist. Durch ihn weiß Fritz Bescheid: dass die Juden schlecht sind und die arische Rasse schnell vermehrt werden muss. Doch dann kommen ihm allmählich Zweifel, schließlich ist seine große Liebe Maria ganz anderer Meinung. Als Aniela, Marias ältere Schwester, ihr behindertes Kindnach der Geburt abgeben soll, muss Fritz eine folgenschwere Entscheidung treffen...

Warum?
Das Thema interessiert mich und mir wurde das Buch wärmstens empfohlen.
Ich bin sehr gespannt!

...hoffentlich

Ansonsten habe ich drei neue Bücher für meinen SuB
(ich weiß, ich sollte erstmal etwas davon lesen. Wenn ich ehrlich bin ist das auch nur ein Bruchteil der Bücher, die ich noch nicht gelesen habe...) :

Deutscher Titel: In meinem Himmel
Autor: Alice Sebold
Verlag: Picador
Seiten: 329
*Amazon*(englische Ausgabe)
*Amazon* (deutsche Ausgabe)
Klappentext:
Susie Salmon führt das ganz normale Leben eines Teenagers in einer amerikanischen Kleinstadt. Bis zu jenem Tag, als sie von einem Vergewaltiger getötet wird. Aber Susies Existenz ist damit nicht ausgelöscht. Von ihrem Himmel aus beobachtet sie ihre Freunde und Familie, die nach Wegen suchen, um den Verlust zu verarbeiten. Erst wenn die fragile Balance menschlicher Existenz wiederhergestellt ist, kann auch Susie ihren Seelenfrieden finden.

 Warum?
Ich wollte das Buch schon seit Jahren mal lesen und habe beschlossen, dass ich es jetzt auf der Stelle haben muss. Taddaaaaa! Ich hab es!
Ich wollte es auf englisch, weil ich hoffe und glaube, dass es orginal noch mehr fesselt und es ist eben unverfälscht.
 Titel: Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
Autor: Walter Moers
Verlag: Goldmann
 Seiten:703
Klappentext:
Die halben Erinnerungen eines Seebären - ein Universum für sich!
pt`n Blaubär entführt die Leser in eine Welt der Phantasie:
auf den Kontinent Zamonien, wo Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und all jene Wesen hausen, die aus unserem täglichen Leben verbannt sind.
Eine aufregende Reise durch ein Märchenhaftes Reich, in dem alles möglich ist - nur nicht die Langeweile!

Warum?
Ich habe schon ein anderes Buch von Walter Moers gelesen und fand es klasse. Nachdem ich dann den Klappentext und die ersten paar Seiten dieses Buchs gelesen hatte, habe ichs halt mitgenommen.
 

Titel: Clockwork Agel
Autor: Cassandra Clare
Verlag: Arena
Seiten: 580
Klappentext:
London, 1878. Die sechzehn-jährige Tessa sollte sich eigentlich darauf konzentrieren ihren verschwundenen Bruder zu suchen - und nicht, sich in zwei Jungen gleichzeitig zu verlieben.
Während in Londons Straßen nach Einbruch der Dunkelheit finstere Kreaturen umherschleichen, verstrickt Tessa sich immer stärker in ein gefährliches Liebesgeflecht. Und schon bald braucht sie all ihre Kräfte, um nicht nur ihren Bruder zu retten, sondern auch ihr eigenes Leben.

Warum?
Ich weiß, schlau, sich ein Buch zu kaufen, dass Anna gerade hört, aber ich als ich es gesehen habe, brauchte ich einfach was zu lesen, habe aber dann doch nicht angefangen. Wie logisch... 


Achja, ich habe noch ein Hörbuch geliehen bekommen:

Titel: Zeitenzauber
Autor:Eva Völler
Sprecher: Hannah Schepmann
Verlag: Lübbe Audio
Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedrängel ins Wasser gestoßen -  und von einem jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder  auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen...



Ich bin böse auf die Menschen, die die Klappentexte nicht ins Internet stellen!!!
Alles selber tippen ist seeeeeehhr mies! Ja, ich bin selbstmitleidig :D.

Ich hoffe, ich komme bald zum lesen der Bücher...

LG,
Hannah 

PS.: WIR BRAUCHEN IMMERNOCH VORSCHLÄGE FÜR GEWINNSPIEL!!!







Kommentare:

  1. "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" sind klasse xD
    0.4 ist ein bisschen freakig, bin gespannt, was du dazu sagst :)

    AntwortenLöschen
  2. bin auch gespannt, wenns freakig is, hab ich zumindest was zu lachen.
    Fange vermutlich bald damit an ;D

    AntwortenLöschen
  3. Schöne neue Bücher. Die meisten kannte ich noch gar nicht ;)

    Ich habe euch übrigens getaggt ;)

    http://merlinundpaulas-buecherwelt.blogspot.de/2012/08/tag-8-dinge-uber-mich.html

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns wie zwei Kekse über jeden Kommi, also versüßt uns den Tag ein wenig ;D
LG Anna und Hannah