Montag, 25. November 2013

Ein Lebenszeichen, das Funken schlägt und unter legendären, lilanen Schulbüchern begraben wird

Hallo? Klopf-Klopf?

Lebenszeichen: Hallo, hey, ja, wir leben noch. Oder besser: wir vegetieren vor uns hin und warten auf Ferien. Auf Ferien und Zeit, ganz viel Zeit :D Schoneinmal vorweg: Ich werde und kann nicht versprechen, dass hier in den nächsten Tagen mehr Posts kommen, was uns beiden unglaublich leid tut, aber wie die Lehrer sagen "Schule geht vor"... mehr dazu später

Funken schlagen: Ja, bei Anna hat es funken geschlagen, oder auf englisch, ich war heute in "catching fire" und das in der Originalversion, also mit englischem Sound.

Legendär & Lila: Die einzigen beiden Bücher, die ich (Anna) in den letzten Wochen gelesen habe, von Unterrichtslektüre mal abgesehen: Den dritten Legend-Teil (Champion von Marie Lu) und den zweiten Teil um Lilia und Tom (Wer liebt mich, und wenn nicht, warum von Mara Andeck)

Schulbücher: Selbsterklärend, oder? Ich fühle mich in etwa, als wäre ich unter dem Eifelturm begraben...




Zu Catching Fire: Meine Meinung in Kurzfassung & Spoilerfrei von im Lilia-Style:
von a-z : atemberaubend. bombastisch. clever. durchschlagend. erstklassig. fabulös. Gänsehaut. hochtrabend. irre. jugendlichen-tauglich. knallhart. legendär. magisch. niveauvoll. obertoll. perfekt. quarter-quellig. riesen Erfolg. Snows-Schauspieler-ist-doof. tiefsinnig. und. vor allem.wow. (zu x.y.z. fällt mir leider nichts ein, ich muss wohl noch üben :DD)

Übrigens war das englisch (weil Originalversion) für mich wunderbar zu verstehen, absolut kein Problem^^

Gelesen: Jaa, man merkt, dass Lilia es mir angetan hat, oder? Abgesehen von Champion, dass ich gelesen habe, als ich ein paar Tage lang krank im Bett lag, waren diese 249 Seiten das einzige, was ich seit den Ferien gelesen habe, deprimierend, oder? Unterrichtslektüren gibt es dafür aber viel zu viele, bisher sind das:
Deutsch (In seiner frühen Kindheit ein Garten (letzte Woche abgeschlossen); Faserland
Englisch (About a Boy von Nick Hornby)
Spanisch (La chica de los zapatos verdes (fangen wir, weil es neugedruckt wird, zum Glück erst nächste Woche an)
und dann war da noch irgendwas... jedenfalls definitiv zu viele :)

Mein neues Prinzip bei Unterrichtslektüren:
Generell: Nicht lesen, falls der Unterrichtsinhalt mich vom Buch überzeugen sollte, nocheinmal darüber nachdenken. Fazit in 90% der Fälle: nicht lesen. Schöne, einfache Logik :D

Im Moment bin ich da ziemlich ausgelastet, bis morgen muss ich meine Präsentation für den Präsentationskurs (keine Ahnung welcher Depp sich das ausgedacht hat, aber wenn man da durchfällt, wird man nicht versetzt) fertig haben, außerdem Massenweise für das Informatik-Arbeitsersatz-Dingens machen und und und...  Jawohl, ich bin ein Zombie, der den ganzen Tag Schrott macht, der mich nicht im geringsten interressiert, peeerfööökt, oder?

Trotzdem, ganz generell, muss ich sagen, dass bei mir alles in Ordnung ist.
Zwar ist ziemlich viel beschissen, besonders was die Schule und den damit verbundenen Stress angeht, aber hey, dafür gab es gestern das letzte Herbstlicht, dass mich zum lächeln gebracht hat. Dafür gab es heute die ersten Schneeflocken, dafür gibt es kreative Dinge, für die ich Zeit "verschwende" die ich eigentlich nicht habe, eine WhatsApp Gruppe, die mich immer wieder zum Grinsen bringt (Danke dafür, Leute♥) und klar, es ist absolut nicht perfekt, wie ein ausgebranntes Zombie durch die Gegend zu laufen und nurnoch für die Schule zu lernen, aber ganz ehrlich?
Who cares? As long as I can smile, everything is okay :)
 

Also, hier mein neues Vorbild:
Aber ja, ich muss zugeben, die Schule sorgt dafür, dass mir selbst das Lächeln schwer fällt...

P.S. Wie gesagt, ich habe keine Ahnung, wann eine von uns das nächste mal zum Bloggen kommen wird, vielleicht schaffen wir den ein oder anderen Tag, aber für die nächsten ein, zwei Wochen kann ich nichts garantieren. Wenn es dann auf die Weihnachtsferien zugeht, kommt sicherlich wieder mehr, ein Workshop-Post und viele Dialogrezis sind auch schon halb-fertig, also seit gespannt :D

Ganz liebe, zombiehafte Grüße, Anna

Kommentare:

  1. Gaaanz viel Glück in der Schule, ich drücke ganz fleißig die Daumen^^ Ja, die Schule ist einfach so ein Zeitsauger. o.Ô
    Aber wenigstens ist deine Englischlehrerin der Meinung, dass Champion besser ist, als eure Englischlektüre.:'D
    Ich könnte mich darüber immer noch totlachen^^

    Die Tribute von Panem - Catching Fire kann mir auch nicht mehr entwischen, jetzt kurz bevor ich das Buch zu Ende gelesen habe.:)

    Jaaa, ich liebe den grinsenden Kater.*-* Er ist einfach soo toll.;D

    Liebe Grüße,
    Lynn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Champion war hunderttausendmal besser als die bekloppte Englischlektüre. Ich hätte soo gerne ein Foto von dem Moment, mein Gesichtsausdruck muss einfach genial gewesen sein xD

      Du wirst den Film so sehr lieben, klar, er war nicht perfekt, aber... ich bin sprachlos. Das sagt schon genug, oder?

      Löschen
  2. Oh du sprichst mir sooo aus der Seele! Denken Lerher eigentlich wir haben sonst keine Hobbies und langweilen uns den ganzen Tag zu Hause? Weißt du, wenn ich um halb fünf zu Hause bin, habe ich sicherlich besserers zu tun als noch mal zwei Stunden mit Lernen und Hausaufgaben zu verbrigen- aber SOWASVON -_-

    Haha, das mit der Schullektüre ist eine gute Einstellung- die haben glaub ich die Meisten ^^ Ich wünschte ich könnte das auch so machen, aber bei mir klappt es einfach nicht xD

    Und in Catching Fire MUSS ich auch UNBEDINGT SOFORT reingehen - määähhh alle waren schon drinn und nur mir steht IMMER diese verdammte Schule im weg *kotz* Ich kanns echt kaum erwarten, dass bald Winterferien sind- auch wenn es nur zwei Wochen sind, endlich mal ein wenig Freizeit auch, wenn wir (natürlich) wieder einen Haufen Hausis aufgebkommen -_-

    Ich hoffe ich mutiere nicht vorher auch noch zu einem Zombie o.O

    Liebste Grüße
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, solange es nur zwei Stunden sind :D Dienstags war ich zum Beispiel um viertel vor 6 zuhause, hab um 6 angefangen mit Schule und bin dann um halb 12 hab ich dann aufgehört -.-
      OOOH JA, musst du, sofort^^ Ich hätte eigentlich auch zu viel zu tun gehabt, aber ich dachte mir nur "Es gibt wichtigere Dinge als Schule", denn das warten hätte mich sonst umgebracht, wie überlebst du das eigentlich? xDD

      Löschen
    2. Ja, das ist schon krass o.O Deswegen versuche ich manches schon in der Schule zu machen oder glecih weg ^^

      Kein Ahnung, das frag ich mich auch :D

      Alles Liebe
      Lea <3

      Löschen
    3. Hast du ihn denn mittlerweile gesehen? Wie hälst du das aus? Lebst du überhaupt noch?
      Ja, ich mache auch soviel wie irgend möglich in der Schule, aber trotzdem schlaucht es extrem^^

      Löschen
  3. Hi, hab dich getaggt ;)
    http://feenzauberbuchnews.blogspot.de/2013/12/tag-excellent-blog-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, ein taggiger Award :) oder ein adwardiger Tag? Danke jedenfalls :)

      Löschen
  4. Ohja, Cathcing Fire ist echt absolut mega fantastisch genial! xD
    Deine Schullektüren klingen ja wirklich - ähm - toll!? :D Aber du liest sie ja eh nicht :P Ich darf über "Im Krebsgang" näcste Woche eine 6-stündige Klausur schreiben -.- :D

    Naja, ich wollte euch eigentlich eh nur mitteilen, dass ich euch beide getaggt habe:
    http://anna-buecher.blogspot.de/2013/12/tag-excellent-blog-award.html

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 6 Stunden Klausur? Naa viel Spaß... Meine längste Klausur bisher waren 90 Minuten, die sich zu fast 150 gedehnt haben... Vertretungslehrer die keine Ahnung haben :DD
      Danke für den Taward :)

      Löschen
  5. Der allbekannte Schulstress, bei mir beeinflusst er mein Lese-&Blogverhalten auch... Zombie ist da ein echt toller Vergleich. Außerdem muss ich sonst noch so viel tun und hab kaum Zeit. Trotzdem, nur noch eine Woche, nur noch Chemie und Deutsch, und dann kann ich wieder mehr Sport machen und mehr Lesen und mich mehr auf Weihnachten freuen, ich bin jetzt schon total gespannt und gerade kam ein ganz bestimmtes Paket an, ich kriege mich kaum noch ein ;D Ja, die Whatsappgruppe. xD
    Wir schaffen die letzten Tage noch gemeinsam, viel Glück!
    Liebe Grüße,
    Jada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feeerien :DD Tja, die Schule, schon irgendwie blöd das ich deshalb erst nach neun Tagen dazu komme, deinen lieben Kommentar zu beantworten. Wie war denn Chemie? Naja, egal, noch 57 Minuten bis... du weißt schon xD

      Löschen

Wir freuen uns wie zwei Kekse über jeden Kommi, also versüßt uns den Tag ein wenig ;D
LG Anna und Hannah