Mittwoch, 2. Oktober 2013

Von #FirstWorldProblems und einer Anna, die malwieder unzufrieden mit dem Design ist :)

Ach ja, was liebe ich das Leben...
Grundsätzlich tue ich das ja, aber...
Im Kindergarten war ja noch alles schön und gut, aber in der Grundschule fing es an... DAS GRAUEN!
Von was für einem Grauen ich spreche?
Gut, ich bin mittlerweile in der 10ten Klasse, und die eine Sache, die mich immernoch am meisten nervt, ist dieser typische alltägliche Kleinkrieg zwischen Leuten, die eigentlich befreundet sind...
Und das wegen Sachen wie:
Person X war zwei Minuten zu spät bei mir, ich kann Person X nichtmehr vertrauen, Person X hat das Referat nicht mit mir gemacht, geht es noch banaler?
Und dann müssen dazu natürlich andere Personen zu Rate gezogen werden, weil man das ja nicht untereinander ausdiskutieren kann, denn irgendeine dieser banalen Aktionen hat "das Fass zum Überlaufen gebracht" Neee, ist klar, grade weil ich, wenn ich dann Frage, was das Fass den gefüllt hat, oft vergeblich oder sehr lange auf eine Antwort warten muss, und deshalb denke ich mir jedes Mal, wenn mich wieder einer anschreibt: "Ich bin voll sauer auf Person X" einfach nur folgendes:

#First World Problems, ne?

das ist oben ist  natürlich über niemanden bestimmten, falls ihr euch aber angesprochen fühlt, hoffe ich mal, dass euch das zum nachdenken bringt. Meine Person x ist einfach die Quersumme aller möglichen Leute, die mich mit soetwas nerven :)

Kurzer Einwurf: 
Vom ursprünglichen Post hat sich witzigerweise jemand angesprochen gefühlt, der wirklich nicht gemeint war und mit dem ich solche Probleme in letzter Zeit garnicht hatte^^ , tut mir jedenfalls leid, das wollte ich nicht :D

Ganz ehrlich? Ich verstehe soetwas einfach nicht, haben diese Leute denn keine ernsthaften Probleme? Ich finde es einfach nur schade, dass es für manche ernsthaft bedeutet, jemandem nicht vertrauen zu können wenn es ein, zwei kleine Missverständnisse gab oder irgendwer euch nicht immer hinterherläuft...
Gut, das Zweite ist vielleicht ziemlich übertrieben aber Leute, seid mal ein bisschen dankbarer für das was ihr habt, Freundschaft ist für mich (und sicherlich nicht nur für mich) eines der wichtigsten Dinge im Leben.
Grade deshalb habe ich absolut kein Verständnis für so etwas, dafür, dass manche wegen sowas direkt bereit sind Freundschaften an den Nagel zu hängen. Das ist einfach nur idiotisch und, nebenbei gesagt, ziemlich kindisch.
Und selbst wenn ihr wirklich meint, mich mit solchen "Problemchen" zu belästigen, fragt mich bitte nicht, was ich in eurer Situation tun würde... weil für mich so etwas einfach kein nennenswertes Problem ist. Klar sollte man nicht alle Probleme in sich hineinstopfen, aber aus soetwas entstehen dann auch schnell Gerüchte und dann ist aus eurem Problemchen ein tatsächliches Problem geworden... Fazit: Behaltet soetwas einfach für euch und klärt es mit der Person, mit der ihr euer Problem habt. Fertig, so einfach kann die Welt sein :D
Und damit erklärt sich auf der Titel dieses Posts:
Hat die Menschheit hierzulande denn keine anderen Probleme?

Was haltet ihr von dem Thema?


Und ja, Anna ist mal wieder unzufrieden mit dem Design :)
Ich bin noch am überlegen, ob ich direkt eins komplett per HTML und CSS schreibe (würde Tage dauern) oder ob ich eine Vorlage nach meinen Wünschen anpasse. Was ich gerne hätte:
  • Header in der Seitenleiste
  • eine andere Menüleiste, eventuell direkt am oberen Bildschirmrand
  • Ganz viele neue Buttons: Zum Followen via alles mögliche, zum vor-und zurückspringen bei den Posts, zum nach-oben scrollen....
  • Einen neuen Hintergrund, wobei ich mich noch nicht wirklich entscheiden kann, jedenfalls nichts einfarbiges...
  • einen neuen Hintergrund und endlich eine wirkliche Farbgestaltung:
     
Das Farbspiel von Fresh Hues finde ich wunderschön, falls ihr die Website noch nicht kennt, solltet ihr dort umbedingt einmal vorbeischauen, falls ihr noch weitere Ideen und Vorschläge habt, vielleicht eine halbwegs passende Vorlage, ab in die Kommis damit :)

 Ja, hier ist es grade leider etwas leerer, da Hannahs Blogger anscheinend garnicht funktioniert und ich... Es ist eben Schule ne? Und son Design macht sich ja leider auch nicht von alleine :D
Ganz liebe Grüße, Anna

Kommentare:

  1. Da es den Leuten heutzutage zu gut geht, haben sie eben keine anderen Probleme mehr. Hinterm Essen muss man nicht mehr herlaufen, wie früher. Und das Geld bringen Mami und Papi nach Hause. Also alles schön rosig, da muss man sich eben selbst Probleme schaffen.
    Das wird sich nie ändern, auch nicht wenn man Erwachsen ist. Zwar ist es dann nicht mehr ganz so schlimm, aber geben tut es solche Leute immer noch.
    Ich gespannt was du bzw. ihr für ein neues Design bastelt. :)
    Liebe Grüßchen,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es am bescheuersten, dass viele solche Leute "echte" Probleme ignorieren bzw. nicht bereit sind, anderen, die eben "wirkliche" Probleme haben, zu helfen, weil es sie ja "nichts angeht" und so...
      Ich hab eben meine kleinen Probleme mit der Welt xD

      Löschen
    2. Ich kann dich da sehr gut verstehen. Geht mir genauso.

      Löschen
  2. Gott ich will mich mit dem Thema gar nimmer befassen ... Hab ich in der Klasse echt oft genug ... Neulich hab ich irgendwas gesagt was wohl irgendwie in den falschen Hals gekriegt wurde, und dann wurde ein bisschen lautstark über mich abgelästert. Und ich so, ein Meter daneben, weil da mein Sitzplatz ist. Haaalloo? ^^

    Die Farbauswahl ist seeehr schön! Wenn du nicht alles "unterbringst" würde ich nur ganz rechts und ganz links auch voll schön finden *.* Wenn du das gerne machst, würd ich dir raten, versuch doch mal ein Design an einem Testblog und wenn es dir gefällt, übernimm es! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon fleißig mit dem verunstalten *hust* aufhübschen eines Testblogs beschäftigt, so wirklich zufrieden bin ich aber nicht... Vielleicht könnte man aus den beiden hellen Tönen einen schönen Hintergrund basteln, hast du ne Idee dafür? ich weiß noch nicht wirklich, auf was ich da hinauswill :D

      Löschen
  3. Oh dieses Gelaber von Leuten kenne ich zu gut... Einfach nur unnötig! Wobei ich leider sagen muss, das mir das auch passiert ist und dadurch eine Freundschaft zu Bruch gegangen ist, die schon seit dem Kindergarten bestand hatte :/ Aber im Nachhinein betrachtet war das einfach nur mega unnötig...

    Eure Designideen finde ich gut, vor allem die Farbvorschläge sind top! Ich bin da ja leider dank 'yoshi' an Grün gebunden...

    Liebe Grüße
    Yoshi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als ob es nur grüne Yoshis geben würde *tze*
      Außer den grünen gibt es noch blaue, hellblaue, gelbe, rote, orangene, braune, schwarze, weiße, pinke und lilane Yoshis, die Farbauswahl könnte kaum größer sein :D (Okay, aus dem Gedächnis wusste ich nur rot und gelb, aber Google hat mir ausgeholfen :D )

      Löschen
  4. Guck mal ganu unten auf meinem "Spektakuläre 16" Post, ich hab da was für dich :)) Mich nerven auch diese unnötigen Streiterein -_- Aber in der Unterstufe war's noch viel viel schlimmer ._. Hoffentlich werden die noch reifer ^^

    Die Farbgestaltung sieht echt hübsch aus! :) Ich steh ohnehin mehr auf "Schlichtes". Freu mich schon auf das neue Design *.* Vieeel Glück! Das kann ja oft sehr an die Nerven zerren D:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui *im Kreis herumhüpf* *freu* Happy Birthday nachträglich :)
      Tja, schlimmer geht immer (wenn man von Lehrern absieht, ich glaube wirklich, da hab ich schon die Schlimmsten getroffen xD )

      Löschen
  5. Oh ja solche Probleme kenne ich auch extrem nervig -.-
    Und momentan herrscht bei meiner Clique auch einer und ich und eine Freundin werden einfach da mitreingezogen! Dabei geht es uns gar nicht an und dabei ist der Streit absolut kindisch. Meine Freundin ist auf die andere sauer und war deshalb auch zum Beispiel auch total wortkarg zu mir auf whatsapp und so frage ich was für ein Problem sie hat meint sie einfach okay und ich dachte mir nur so: WTF?! O.o Habe dann weiter nachgebohrt und so und dann hat sie damit herausgerückt, dass sie sauer auf meine beste Freundin ist und ich frage, ob sie wirklich nicht sauer auf mich ist und sie dann nur so: nein und da denke ich mir ernsthaft, ob sie wirklich nihcts anderes zu tun hat. Ich meine okay sie ist jetzt sauer auf meine beste, aber was zum Teufel hat es mit mir zu tun?! Ja hab ich nachgeborht meinte sie so: weil sie dumm ist und dann habe ich sie gefragt, ob es vielleicht um den einen Jungen geht, weil wir sie halt ärgern damit, dass ein Typ auf sie steht und sie streitet es immer ab und meint sie will nichts von ihm und dann hat sie gemeint ja deshalb wäre sie auch sauer auf meine Freundin und da dachte ich mir nur:warum denn?! Meine Freundin hat nämlich offen mit ihr darüber geredet und da hatte sie kein problem damit und jetzt auf einmal ist sie sauer auf sie. Und meinte dann zu mir ich soll ihr ausrichten, dass sie sauer auf sie ist und meinte ich solle das Aufnehmen und so ne Scheiße, abeer ich habe das dann nicht gemacht und ihr einfach nur geschrieben wie meine Freundin darauf reagiert hat, natrülich hab ich sie dabei eingeweiht, weil sie meine beste Freundin ist und ich auch der Meinung bin, dass die andere flasch liegt.
    Und als ich die Reaktion der geschrieben habe meinte sie nur so: Sie ist ja so dumm.
    Hat meine Freundin sie dann angeschrieben wieso sie sauer ist und sie meinte schon wieder nur okay und meine Freundin soll die andere aus unserer Clique fragen, weil sie das weißt, aber die andere hatte kein Bock das zu sagen und dann fragt sie auch noch scheinheilig nach, ob meine freundin die andere auch gefragt hat, dabei weiß sie es ganz genau da die beiden beste Freunde sind und sich alles erzählen.
    Und dann haben sie nicht mehr geschrieben und ich kann das absolut nicht verstehen, warum sie nicht einfach herausrückt warum sie ein Problem hat, weil das einfach nur kindisch ist ihr Verhalten.
    Und dann haben wir an einem anderen Tag geschrieben und so fragte sie mich mit wem ich alles was in den Ferien machen möchte, habe ich halt auch meine beste freundin genannt und sie dann nur so: ohh ihh sie?!
    Ich kapier das nicht, nur weil sie ein Problem mit ihr hat, muss ich mich auf ihre Seite schlagen oder was? Wieso zieht sie mich in ihre ganze Sache mit rein? Man ich verstehe es echt nicht, ich habe keine Lust mich zwischen den beiden zu stellen und sie kann jetzt auch nicht erwarten, dass ich mich für einen der beiden entscheide und alleine wenn sie so was fragt würde ich mich immer auf die Seite meiner besten Freundin schlagen, ist bei ihr und ihrer ja auch so.

    So tut mir Leid, dass ich das jetzt alles hierhin geschrieben habe, auch wenn es keinen interessiert, ,aber das frustet mich voll die ganze Zeit und ich kann nicht wirklich mit jemanden darüber reden, aber wenigstens bin ich jetzt alles los xD

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, nachdem ich deinen Roman gelesen habe:
      Soetwas ist doch einfach nur unnötig, und keine Sorge: lass alles raus :)
      Das dann noch erwartet wird, das man selbst parteiisch wird, als ob eine der beiden "Parteien" weniger dämlich wäre^^

      Löschen

Wir freuen uns wie zwei Kekse über jeden Kommi, also versüßt uns den Tag ein wenig ;D
LG Anna und Hannah